Art Cluster – Installation im DFKI – Kaiserslautern 2014

Aus der Wand herauskragende Acrylblöcke in verschiedenen Größen sind mit unterschiedlichen Motiven mehrseitig bedruckt. Netzstrukturen, digitale Codes sowie Elemente oder Natur wurden verfremdet und so auf die Blöcke gedruckt, dass sich von verschiedenen Standorten aus stets neue Bildwirkungen ergeben. Die künstlerisch gestaltete Fläche wird so zur Zone des Entdeckens.