FASZINATION SIEBDRUCK

Schülerveranstaltung in der Akademie Schloss Rotenfels

Link zur Seite der Akademie Schloss Rotenfels

In diesem Workshop erhalten Schülerinnen und Schüler Einblicke in eine alte Handwerkstechnik, die sich hervorragend mit digitalen Medien kombinieren lässt. Sie entdecken eine Form der Gestaltung, die modern, zeitgemäß und zugleich zeitlos ist und die im Augenblick einen rasanten Aufstieg in Kunst und Design erlebt.
Alle Schüler nehmen eine gestaltete Arbeit mit nach Hause.

Die Technik des Siebdrucks hat sowohl eine handwerkliche als auch technische Komponente. Die Zusammenarbeit und gegenseitige Unterstützung in der Gruppe ist dabei unerlässlich. Die Schüler lernen die Abläufe der Drucktechnik kennen und drucken auf unterschiedliche Materialien.

Der Siebdruck kann ohne Presse in nahezu beliebiger Größe auf unterschiedliche Materialien wie Papier, Holz, Stoff, Leinwand angewendet werden. Man kann sowohl grafisch als auch sehr malerisch arbeiten. Dennoch unterscheidet sich der Farbauftrag wesentlich von der Malerei, da er ohne Pinselspuren zu hinterlassen, satt und nahezu haptisch ist. Mithilfe der Fotobelichtung kann man feinste Strukturen im Druck wiedergeben.